ICH SCHAFFE DAS ALLEINE


 

Herzliche Gratulation!

Du hast meinen Seppl gelesen und für dich entschieden,

dass du dein Projekt Wunschgewicht ohne Hilfe schaffen wirst.

Du gehörst zu den wenigen privilegierten Menschen, die stark genug sind,

um allen Widrigkeiten zu trotzen und zu denen, die ihr Ziel nicht aus den Augen verlieren!

Meine Hochachtung - das ist eine Gabe die nicht viele haben!

 


ODER IST ES EHER DOCH SO,

 DASS DIE MOTIVATION NUR KURZ ANHÄLT

UND MAN DANN IN DIE ALTEN MUSTER VERFÄLLT?

 

Jeder hat das Wissen wie es funktioniert.

Jeder weiß aus dem Bauch heraus, was zu tun ist.

Und doch schaffen es die Wenigsten.

Warum ist das so?

 

Abnehmen ist so viel mehr als das bloße Verändern der Ernährungsgewohnheiten.

Abnehmen gelingt dann, wenn man sich wohlfühlt und der Zeitpunkt passt.

Abnehmen gelingt dann, wenn man es nur für SICH will.

Abnehmen gelingt dann, wenn man davon überzeugt ist, dass es lohnende Verbesserungen bringt.

Abnehmen gelingt dann, wenn die Motivation hoch bleibt, weil das Ziel erstrebenswert ist.

 

Und genau da ist der "Seppl" begraben, weil genau da die Ausreden anfangen und die Verschieberits voll zuschlägt. Genau da beginnen die Sätze mit ABER:

  • der Stress im Job,
  • die Wechseljahre,
  • meine Medikamente sind schuld,
  • die Krankheit des Kindes,
  • das schlechte Wetter,
  • ich hab nicht das Richtige eingekauft,
  • die Feiertage, der Urlaub,
  • der Besuch am Wochenende,
  • und, und, und.......
  • diese Liste kann nach Belieben fortgesetzt werden.

In rasender Geschwindigkeit fällt die anfängliche Motivation wie ein Haufen Dominosteine in sich zusammen. Das einstige Ziel ist wie weggeblasen, der Wunsch nach Veränderung wird begraben. Die Folge davon ist, dass manwieder mal einen gescheiterten Versuch in das Buch der Misserfolge einträgt.

Meine Hilfe in dieser Situation sind meine beiden Bücher, die auf humorvolle Art und Weise den benötigten Tritt in den Hintern darstellen sollen, um endlich einmal, nach einem hervorragenden Start, auch das Ziel zu erreichen.

 

Nehmt die Angebote der vielen unterstützenden Möglichkeiten an, denn

HILFE ANZUNEHMEN, IST EIN ZEICHEN VON STÄRKE!